Impressionen

Modernes Wohnen im historischen Fachwerkhaus

Am Anfang stand das Aufräumen, Ausmisten und der Abbau und die Entsorgung des nicht originalgetreuen Bestandes. Eine anstrengende, staubige bis feuchte Angelegenheit.

Schöner waren die nächsten Schritte, als es an die originalgetreue Sanierung und Restaurierung ging.

Die Dacheindeckung erfolgte mit Hohlpfannen und Doggen. Das Fachwerk wurde in den nötigen Bereichen erneuert. Die Wände im Innenbereich wurden ausgebessert und teilweise neu gemauert. Der komplette Boden wurde entfernt, Drainage innen und außen gelegt und eine Isolierung mit Glasschotter eingebracht. .... Dämmung ......Fenster ... Türen ...... Heizung ..... Sanitär........Farbe.  und noch vieles, vieles mehr. Die Fotos geben einen Einblick.

Das Hausinnere zeichnet sich durch folgende Annehmlichkeiten aus:

Großzügiges Wohnen auf einer Ebene im Erdgeschoss; große Diele als Wohn-, Eßbereich; offene Küche; Innenfachwerk; Lehm im Innenbereich (für ein ausgleichendes Raumklima); lichtdurchflutete Diele, auswärts öffnende Fenster; Dielentor mit geschütztem Freisitz; Klöntür zum Garten; Massivholzdielen in den Schlafräumen, Kamin oder Ofen, Wand- und Fußbodenheizung; 2 modern und komfortabel ausgestattete Badezimmer; Ankleidezimmer; hochwertige Dämmung; strahlungsarmer Bau; ökologische Baustoffe und baubiologisch wertvolle Restaurierung.

Der Außenbereich bietet ein eingefriedetes Grundstück, einen Garten mit altem Baumbestand im Stil alter Bauerngärten und zwei Fahrzeug-Stellplätze.

 

 

 

~ Mehr zur Tischlerei Vielstädte ~
(C) 2011 pagewerbung.de - Alle Rechte vorbehalten.